Kulturaustausch
Viele Vereine und Schulen bieten den Einwohnern von Cachan die Möglichkeit ihrer kulturellen Leidenschaft nachzugehen.
Deshalb unterstützt das CRIJ die Idee von internationalen kulturellen Treffen im Rahmen der Partnerschaft.

Sollten Sie als Verein des Lk. Wolfenbüttel Interesse an einem kulturellen Austausch mit Cachan haben, kontaktieren Sie uns bitte.



Die 'Biennale d'Art Contemporain'
Die Biennale d'Art Contemporain de Cachan      Biennale der zeitgenössischen
                 Kunst in Cachan

wurde von der Stadt organisiert und war auch eine Möglichkeit, durch die Teil-nahme deutscher Künstler, die Partnerschaft zu stärken.

Die Künstler aus Cachan erhalten dadurch die Gelegenheit ausländische Künstler zu treffen

Auszug von Wolfenbüttelheute.de
Die Künstlerinnen Yvonne Salzmann und Bärbel Moré sowie der Maler Dieter Jenke aus Wolfenbüttel präsentierten Werke bei der Biennale zeitgenössi­scher Kunst in der fran­zösischen Landkreis-Partnerstadt Cachan bei Paris. 
Die alle zwei Jahre stattfindende Kunst­ausstellung in der Landkreis-Partnerstadt läufte im Juni 2012. Insgesamt nehmen über siebzig Künstlerinnen und Künstler aus dem In- und Ausland teil. 
Das Motto der 2012 Biennale läutete „L’Alterité“, das heißt übersetzt „Das Andere“ oder „Andersartigkeit“.Die Kunstschaffenden aus Stadt und Landkreis Wolfenbüttel beteiligten sich auf Einladung der Stadt Cachan an der großen Präsentation moderner Kunst, die in Cachan im Rathaus, in der Orangerie und im Schloß Raspail gezeigt wurde. Die Kunstwerke der Fotografin Yvonne Salzmann, des Maler Dieter Jenke, der Künstlerin Bärbel Moré, waren dabei.
Der Kontakt der Wolfenbütteler Künstlerinnen und Künstler in die Landkreis-Part­nerstadt ist das Ergebnis eines Arbeitsbesuchs, den der Kulturamtsleiter der Stadt Cachan Jean-Jacques Jaffredo dem Landkreis im vergangenen November ab­stattet. Er hatte dabei unter anderem auch Kontakt zum Kunstverein Wolfenbüttel und zur Sickter Kulturinitiative.
Die aus Cremlingen stammende Fotografin Yvonne Salzmann kam 2013 wieder nach Cachan mit einer Einzelausstel­lung.

Musik und Chor
Im Juli 2014 sind junge Sänger der Musikschule Wolfenbüttel für ein gemeinsames Konzert mit Sängern der Musikschule Cachan nach Frankreich gekommen.

Die Sänger des Frauenchors Sikte haben uns  in Oktober besucht um ihre Partner des Chors Georges Migot aus Cachan zu treffen und gemeinsam zu singen.
Die beiden Gruppen pflegen schon lange eine intensive Freundschaft.

Auf Initiative von Herrn Le Bouillonnec, unseres ehemaliger Bürgermeisters, und Herrn Carré, Direktor der Musikschule, ist im Jahr 2011 ein neuer vom CRIJ unterstützter Austausch mit den Musikschulen des Landkreises Wolfenbüttel und dem Direktor Martin Bujara entstanden: zwanzig junge Musiker aus Cachan haben im Jahre 2011 Wolfenbüttel besucht, um an einem gemeinsamen Konzert mit ihren deutschen Kollegen teilzunehmen und die Umgebung von Wolfenbüttel zu erkunden.
Im Mai 2015 sind die jungen französische Sänger nach Wolfenbüttel gereist, für ein neues gemeinsames Konzert mit den Chören der IGS Wallstrasse und der Musikschule. In Mai 2017 kamen die Cellisten nach Wolfenbüttel.
Untergebracht waren die Gäste aus Frankreich in Gastfamilien.

Austausch mit der Unterstützung des Deutsch-Französisch Jugendwerk
Entdecken Sie auch hier durch Photos der Altstadt Wolfenbüttel
und hier auch die Okerfahrt
OkerPirat
2019 - Die 5-tägige Reise war für die jungen Holz- und Blechbläser des Konservatoriums und Ihre Begleiter vollgefüllt.
Auf dem Programm dieses Aufenthalt standen Proben und ein Konzert natürlich, aber auch einmalige Erlebnisse in den deutschen Gastfamilien, sowie Unterhaltung.

Nach der herzlichen Begrüßung von der Landrätin Frau Christiana Steinbrügge im Kreisrathaus, haben die französischen Gäste die Okerfahrt bei OkerPirat erlebt.
Ein Besuch der Stadt Wolfenbüttel war naturlich auch im Programm und besonders haben sie das Schloss, die berühmte Herzog August Bibliothek, das Lessinghaus und die alte Straßen und Kanale des kleinen Venedigs gesehen. 

Es war  für diese jungen Musikerausserdem eine gute Erfahrung in deutschen Gastfamilien zu wohnen.

Am Samstag war die Hauptkirche BMV voll; es fand ein Konzert zusammen mit den Holz- und Blechbläser der Musikschule und des Gymnasium Theodor Heuss statt.
Die Landrätin war auch dabei, zusammen mit einem grossen Publikum.
Dies war ein großer Erfolg !

Hier unten finden Sie einige Fotos und auch das Video von Herrn Carré, Leiter des Konservatoriums.

Erinnerungs
Video

In 2017 haben die jüngsten Cellisten die Geschichte der 3 Raüber der Öffentlichkeit vorgestellt, aus einem Album für Jugendliche und später auch aus einem Film.

Die Aufführung, die musikalische Phrasen auf ihrem Niveau abwechselt, und Texte, die in Verbindung mit der Geschichte herstellen, hat sie von einem eroberten Publikum herzlich willkommen geheißen.
Die Sänger des Frauenchors Sickte haben uns im Oktober besucht, um ihre Partner des Chors Georges Migot aus Cachan zu treffen und gemeinsam zu singen. Die beiden Gruppen pflegen schon lange eine intensive Freundschaft. 
Im Jahr 2012 fand das Treffen in Deutschland statt, und nach einem gemeinsamen Konzert gab es auch Ausflüge nach Braunschweig und Lüneburg, und eine Feier mit den Partnern die jetzt, nach so viel Jahren, Freunde geworden sind.         mehr lesen von Wolfenbüttelheute

Anfangs ist man sehr fleißig.......                                        .... dann is es mehr eine Feier mit langjahrigen Freunden 

Es stehen viele Fotos zur Verfügung  - ein Klick  hier, oder auf die Bilder hierunten

       Website   ECGM                                                                 Konzert in Sickte