Unterstützung des Ukrainian Volks
Nachrichten des CRIJ
Le CRIJ EN DEUIL
André THELY nous a quittés le 31 octobre dernier. 

A l’initiative du Député-Maire Jean-Yves Le Bouillonnec, André a été l’un des fondateurs en 1998 du Comité des Relations Internationales et des Jumelages de la ville de Cachan où il a succédé à Jean Vintzel à la présidence, de 2001 à octobre 2021. 

Cachanais depuis 1960 il a été reçu au concours de l’Ecole normale Nationale d’Apprentissage qui formait les professeurs d’enseignement général et professionnel sur le campus de Cachan. Après une brillante carrière d’enseignant à l’Education Nationale à Cachan, il terminera son parcours professionnel comme Proviseur du Lycée Maximilien Sorre de Cachan. 

Pendant plus de 20 ans, André a mis à disposition de l’association toute sa compétence, tout son dévouement, sa générosité et beaucoup de son temps avec le souci de la transmission des valeurs républicaines. Nous lui devons tous énormément. 

André était un homme toujours à l’écoute des autres, le CRIJ perd un animateur précieux mais surtout un ami que nous n’oublierons pas. 

A son épouse, à ses enfants et petits enfants nous renouvelons nos plus sincères condoléances. 

Ses amis du CRIJ 

PROJEKTE
Wie im Jahr 2018 und 2019 wollte der CRIJ diees Jahr über 20 internationale Projekte unterstützen , die wir von Vereinen und Schulen bekommen haben. 

Aber dann kam die Pandemie ...

und mehrere Projekte waren dadurch betroffen

Der CRIJ Austausch für 11/12 jährige Schüler : die junge Deutsche dürften leider nicht nach Cachan reisen.

Der Austausch der Musiker der Musikschulen könnte auch überhaupt
nicht stattfinden.
Am Anfang dieses Jahr 2020, hat der CRIJ sich die folgenden Aufgaben gegeben :
weiter seine Unterstützung an Vereinen und Schulen aus Cachan in ihren internationalen Projekten zu üben, und das in den Gebieten der internationalen Solidarität, der Sport und Kultur Projekte,
und der Austausch, Entdeckungsreisen und Studienreisen.

Leider wurde dieses Programm tief betroffen als die Pandemie auftrat.
Mehrere Projekte wurden gemäß den Vorschriften entweder verschoben oder 
abgesagt.

Aber jetzt kommt der CRIJ wieder mit einem ersten Aufsichtsrat am Juni 25. und er wird seine Freunde und Besucher im "Forum der Vereinen" im September willkommen.

Nachrichten des CRIJ
SCHULEN
SPORT & KULTUR
In 2020, neue Ausgabe des Filmfestival "Cinéregards" über afrikanischen Filmen in Cachan und Städten der Nähe
Reise nach Liverpool VERSCH 
Austausch UNAM Mexico
Austausch Argentina  TEILW.
Studienreise Litauen  TEILW
Musik Ausstauch von dem CRIJ organisiert für junge Musiker der Musikschulen aus Cachan und Wolfenbüttel.
Streichquartette in Cachan
                         STORN
"Collège Victor Hugo"
Reise nach Deutschland
Reise nach Spanien
              beide    STORN.
Fussball Turnier in 2020 bei  unseren Freunden des FC Rautheim            STORN
Studienreise in Denmark für Studente des IUT 
                          STORN
"Collège Paul Bert"
Austausch mit dem Gymnasium im Schloss
                       VERSCH
Cachan Hanball Mannschaft sollte seine Partner aus Lehre  bei Braunschweig willkommen
                          STORN
Austausch der 11~12 Jährige, von dem CRIJ und dem Landkreis organisiert.
Rückreise        STORN
Wanderer des ALC und des  Landkreis treffen sich noch einmal in Wolfenbüttel.
                        STORN
SPRACHKURSE
INTERNATIONALE
SOLIDARITÄT

Fraternité Ubuvukanyi wird  die elektrische Kraft wieder erhöhen durch Biogaz im Burundi.
über 50 Teilnehmer im Jahr 2020, wie
im Vorjahr.

eine Hälfte sind Kinder bei dem Englischunterricht, 
die andere Hälfte sind Erwachsene verteilt zwischen Englisch- Deutsch- und Spanishunterricht.

Die Sprachkurse laufen ab Ende September, bis Juni über dem Schule Jahrgang, normalerweise, aber ...

wir müssten dann die Unterrichte laufend März unterbrechen, und keine Chance wieder bis September anzufangen.
Madia verbessert noch seine "Schule der zweiten Chance" in Madagascar durch Sanitär und Garten
Sono Studenten bringen jedem Sommer Nachilfe in einer Schule in Benin.
                   VERSCH
Pfadfinder aus Cachan werden Animation in einem Waisenhaus in India mit bringen.
                   VERSCH